Kirschenmann, Christian

* 15. Januar 1932
† 17. Juli 2022

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer.
Wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung.

 

Günther, Gabriele

* 23. September 1960
† 15. Juli 2022

Traurig, Dich zu verlieren.
Dankbar, Dich erlöst zu wissen.
Schön, mit Dir gelebt zu haben.
Glücklich, Teil von Dir zu sein.

 

Spedt, Eduard

* 30. Januar 1979
† 09. Juli 2022

Immer in unseren Gedanken,
immer in unseren Herzen,
immer bei uns.

 

Matziol, Hermann

* 14. Juni 1931
† 29. Juni 2022

Mit dem Tod verliert man einen lieben Menschen,
aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit.

 

Posa, Adine

* 11. Januar 1977
† 26. Juni 2022

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer.
Wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung.

 

Friebe, Notburga

* 14. Mai 1940
† 26. Juni 2022

Als Gott sah,
dass dir die Wege zu lang,
die Hügel zu steil,
das Atmen zu schwer wurde,
legte er seinen Arm um dich
und sprach: „Der Friede sei dein.“

 

Kerbs, Viktor

* 17. September 1950
† 05. Juni 2022

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer.
Wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung.

 

Wübbenhorst, Gisela

* 10. Juni 1948
† 05. Mai 2022

Einschlafen dürfen,
wenn man das Leben
nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit
und Trost für alle!

 

Eikel, Franz-Josef

* 03. Juli 1952
† 03. April 2022

Traurig, Dich zu verlieren.
Dankbar, Dich erlöst zu wissen.
Schön, mit Dir gelebt zu haben.
Glücklich, Teil von Dir zu sein.

 

Hetterle, Karl

* 19. März 1935
† 23. März 2022

Immer in unseren Gedanken,
immer in unseren Herzen,
immer bei uns.

 

Schilderoth, Elsa

* 27. Juni 1939
† 22. März 2022

Zeit vergeht.
Es bleiben Dankbarkeit und Erinnerung
und in allen Erinnerungen
das schmerzhafte Gefühl,
dass jemand fehlt.

 

Orel, Valerie

* 14. März 1957
† 14. März 2022

Mit dem Tod verliert man einen lieben Menschen,
aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit.

 

Schneider, Theresia

* 22. Januar 1929
† 12. März 2022

Schlaf umfing ihn weich und linde;
Nicht der traumgequälte bange,
Nein, der tiefe, friedenvolle,
Ungestörte, lange, lange.
Dreizehnlinden

 

Kette, Detlef

* 04. März 1949
† 10. März 2022

Immer in unseren Gedanken,
immer in unseren Herzen,
immer bei uns.

 

Maier, Elisabeth

* 04. Oktober 1926
† 05. März 2022

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer.
Wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung.

 

Schmidt, Maria

* 18. November 1928
† 04. März 2022

Und Gott wird abwischen
alle Tränen von ihren Augen,
und der Tod wird nicht mehr sein,
noch Leid noch Geschrei
noch Schmerz wird mehr sein.

Offenbarung 21,4

 

Steer, Frieda

* 25. Februar 1940
† 02. März 2022

Ich gehe zu denen, die mich liebten,
und warte auf die, die mich lieben.

 

Sowada, Helga Maria

* 18. August 1960
† 27. Februar 2022

Begrenzt ist das Leben,
doch unendlich die Erinnerung.

 

Timmermann, Dorothea

* 17. Oktober 1936
† 23. Februar 2022

Wenn ihr mich sucht,
sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort einen Platz gefunden,
werde ich immer bei euch sein.

 

Groh, Alexander

* 12. November 1980
† 20. Februar 2022

Mit dem Tod verliert man einen lieben Menschen,
aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit.